Höhenverstellbarer Schreibtisch: selber bauen

Wer sich Geld sparen möchte, kann seinen höhenverstellbaren Schreibtisch selber bauen. Dazu bedient man sich bei IKEA oder setzt auf einen DIY Bausatz. Unser Tipp: der Astradea DIY Standing Desk Kit. Die stressfreie Alternative ist der Yo-Yo Desk Schreibtisch-Aufsatz.

Höhenverstellbare Schreibtische sind meist nicht für die kleine Brieftasche gemacht und kosten ordentlich viel Geld. Für alle, die sich nicht sicher sind, ob sie tatsächlich mit einem höhenverstellbaren Bürotisch arbeiten möchten, Angst vor einer Fehlinvestition haben und auf der suche nach einem günstigen Tisch sind, habe ich diese Do it yourself Anleitung gemacht.

Möchtest du einen Stehschreibtisch selber bauen, musst du zuerst die Entscheidung treffen: Holz oder Karton?

Entweder entscheidet man sich für einen fertigen Aufsatz, den man fertig geliefert bekommt und selbst zusammenschraubt, einen Aufsatz aus Karton oder setzt ganz aufs selber Bauen und Handwerken.

höhenverstellbarer schreibtisch selber bauen
Günstig und in wenigen Minuten fertig: Mein selbst gebauter Stehschreibtisch

 

Ich hab mir einen selbst gemachten Stehschreibtisch gebaut. Alles was man dafür benötigt, gibt’s bei Ikea oder anderen Möbelhäusern. Dieser höhenvestellbare Bürotisch ist ganz einfach zu bauen und das ist auch für Nicht-Profis machbar.

Das benötigst du für deinen Arbeitstisch, der höhenverstellbar ist:

Ein Lack Tisch

http://www.ikea.com/at/de/catalog/products/60193736/

Achte darauf, dass du den quadratischen Lack Couchtisch von Ikea nimmst. So hast du mehr Ablegefläche zB für Zettel oder Unterlagen.

 

Ein Wandregal

http://www.ikea.com/at/de/catalog/products/S49115052/
Die Größe der Ablagefläche für die Tastatur hängt von deiner Tastatur und der Fläche ab, die du für deine Maus benötigst. Das ist das beste Wandregal für deinen selbst gebauten höhenverstellbaren Schreibtisch. Natürlich gibt es auch noch viele andere.

 

Einen Einlegeboden

http://www.ikea.com/at/de/catalog/products/30139595/#/10139596
Auf diesen Boden stellst du deinen Monitor.

 

Je nach Körpergröße brauchst du Quader aus Holz für deinen selbst gebauten Stehschreibtisch. Die kannst du in einem Bauhaus besorgen.

Werkzeug

Einen Akkuschrauber, eine Wasserwaage und ein Maßband

 

Das empfehlen wir als Ergänzung zum höhenverstellbaren Schreibtisch:

Einen Hocker

Den ganzen Tag zu stehen, kann sehr anstrengend sein. Mit einem Barhocker kannst du deine Beine ein wenig entspannen und die Position schnell und unkompliziert wechseln. Das ist gerade am Anfang wichtig. Denn der Körper gewöhnt sich erst langsam an die Umstellung. Anfangs werden deine Beine ein wenig schmerzen.

In einem eigenen Beitrag findest du eine große Auswahl an Hockern für Stehschreibtische. Ich bin mir sicher, dass etwas Passendes für dich dabei ist.

 

In 6 Schritten: Höhenverstellbarer Schreibtisch selber bauen

  1. Baue den Couchtisch Lack ganz normal zusammen
  2. Schraube das Wandregal zusammen
  3. Bringe das Wandregal an den Beinen des Lack Tisches an. Achtung: Die Höhe hängt von deiner Körpergröße ab
  4. Schraube die Quader und den Einlegeboden zusammen
  5. Stelle die Quader und den Einlegeboden auf den Lack Tisch.
  6. Stelle deinen selber gebauten höhenverstellbaren Schreibtisch auf deinen bestehenden Arbeitstisch

 

Günstig zum Standing Desk:

So viel kostet dein selbergemachter höhenverstellbarer Schreibtisch
Lack Tisch 12,99
Einlegeboden 24,99
Wandregal 10,99
Summe 48,97

 

Die Alternativen

Für alle, die von meinem selbstgebauten Tisch nicht ganz überzeugt sind, hat Astradea ein Angebot. Hier bekommst du ein Kit für einen DIY höhenverstellbaren Schreibtisch zum selber bauen. Mit diesem Selbstbausatz wird aus deinem Schreibtisch ein höhenverstellbarer Stehtisch.

Unser Tipp

Astradea DIY Standing Desk Kit

Super für alle Heimwerker und DIY Fans

Der Do-It-Yourself Umbausatz für Stehschreibtische von Astradea ist genial einfach – und man spart sich das Zusammensuchen der Bestandteile von Ikea.

Für 79 Euro ist diese Alternative zu meinem selbstgebautem Arbeitstisch teurer. Es wirkt recht stabil, ist optisch aber eher fürs Wohnzimmer als ein Büro geeignet.

Für alle die sich den Stress ersparen wollen, ist der Yo-Yo Desk Schreibtisch-Aufsatz eine gute Alternative.

Unsere Empfehlung

Yo-Yo Desk

Toller Schreibtisch-Aufsatz

Mit dem Yo-Yo Desk verwandelt man bestehende Schreibtische einfach und unkompliziert in höhenverstellbare Schreibtische – zu einem guten Preis.

Mein Fazit zu: höhenverstellbarer Schreibtisch selber bauen

Das Tolle an selber gebauten Stehschreibtischen ist, dass man auch optisch viel Spielraum hat. Du möchtest den Schreibtisch weiß, schwarz, braun?

Kein Problem, du hast es selbst in der Hand. Gerade wenn man Anfänger bei Standing Desks ist, kann man sich anfangs Geld sparen und so das Experiment wagen.

Artikel-BewertungArtikel-BewertungArtikel-BewertungArtikel-BewertungArtikel-Bewertung (5x bewertet, durchschnittlich 4,40 von 5)
Loading...