Arbeitsplatzmatte für den höhenverstellbaren Schreibtisch

Den ganzen Tag stehend zu arbeiten, ist für die Füße eine große Herausforderung. Eine Arbeitsplatzmatte oder Stehmatte entlastet die Beine. Wir empfehlen die VARIDESK Bodenmatte für Standing Desks.

Wechselt man vom Arbeiten im Sitzen zum Stehschreibtisch sind die ersten Herausforderungen mit denen man zu kämpfen hat schmerzende Fußsohlen und Beine. Kein Wunder – der Büroboden ist meist hart. Das schadet übrigens auch den Gelenken. Auch ich hatte anfangs ordentlich Fußschmerzen, seit ich mir eine Arbeitsplatzmatte zugelegt habe, geht’s aber viel einfacher.

arbeitstisch höhenverstellbar stehen
Mit einer Arbeitsplatzmatte steht es sich wie auf weichem Boden

Eine Antimüdigkeitsmatte hilft nicht nur jenen, die gerade erst mit dem höhenverstellbaren Schreibtisch starten, sondern auch Fortgeschrittenen. Damit du deine Füße nicht noch mehr anstrengst, solltest du dir eine Arbeitsplatzmatte zulegen, die dir das Arbeiten mit dem höhenverstellbaren Schreibtisch leichter macht.

Ich empfehle dir:

  • einen Hocker oder eine Stehhilfe
  • eine Antimüdigkeitsmatte oder Arbeitsplatzmatte

Wofür brauche ich eine Arbeitsplatzmatte/Stehmatte für den Stehschreibtisch?

Eine Arbeitsplatzmatte oder Antimüdigkeitsmatte brauchst du immer dann, wenn du längere Zeit stehst. Das gilt nicht also nicht nur für Stehschreibtisch-Aufsätze sondern auch höhenverstellbare Schreibtische mit Motor oder mit Kurbel. Einfach jede Arbeitsposition in der du länger stehst.

Ganz schmerzlos wird die Umstellung aufs Arbeiten im Stehen auch mit der Matte nicht an dir vorüber gehen. Es ist allerdings viel angenehmer. Deine Füße und auch dein Rücken werden von der Arbeitsplatzmatte profitieren.

Verbringst du den ganzen Tag stehend, ist das nicht gesund für deinen Körper. Außerdem hält das kaum jemand lange aus. Das Geheimnis lautet: Wechseln zwischen sitzen und stehen und das mehrmals am Tag.

Auch bei Arbeitsplatzmatten gibt es eine große Bandbreite an Angeboten. Ganz toll funktionieren übrigens auch Yogamatten für den höhenverstellbaren Schreibtisch. Sie sind meist auch günstiger als teure Spezialmatten.

Yogamatten sind sehr weich. Steht man darauf sinkt man ein wenig ein und wechselt dadurch automatisch immer wieder das Bein, was sehr gesund für die Beinmuskultur und den Rücken ist.

Das sind die Top 2 Arbeitsplatzmatten/Stehmatten:

Arbeitsplatzmatte The Mat von Varidesk

Varidesk ist der bekannteste Hersteller von Stehschreibtisch-Aufsätzen und bietet auch Equipment für alle, die stehend Arbeiten. Mit der Stehmatte The Mat hat Varidesk eine Hilfe fürs Arbeiten im Stehen entwickelt.1010

Unsere Empfehlung

VARIDESK Bodenmatte für Standing Desks

Ideal für die Arbeit mit einem höhenverstellbaren Schreibtisch

Die robuste Bodenmatte von Varidesk macht das Arbeiten noch komfortabler. Perfekt für Leute, die mit höhenverstellbaren Schreibtischen arbeiten.

Das spricht für The Mat von Varidesk:

  • robuste, gepolsterte Unterstützung
  • Abgeschrägter Rand, keine sich aufrollenden Ecken
  • Rutschsichere Oberfläche

Bei dieser Arbeitsplatzmatte merkt man, dass sich der Hersteller schon länger mit dem Thema Arbeiten im Stehen beschäftigt. Im Unterschied zu den meisten Matten kann die Matte mit abgeschrägtem Rand punkten. Während sich viele andere Matten an den Ecken aufrollen, ist das bei Varidesk nicht möglich. Die rutschfeste Oberfläche lässt sich einfach mit einem nassen Tuch reinigen. Die Stehmatte ist angenehm gepolstert und man bekommt auch nach längerem Stehen keine Fußschmerzen. Da kann über den höhen Preis in der Höhe von 70 Euro auch hinweg schauen.

Das musst du über die Stehmatte von Varidesk wissen
Preis 70 €
Maße 86,4 x 50,8 x 1,6 cm
Gewicht 2,1 kg

Alles in allem eine sehr gelungene Arbeitsplatzmatte für jeden, der genug von brennenden Sohlen und schmerzenden Knien hat.

Arbeitsplatzmatte Airex Balance Pad Elite

Günstig zum selben Ergebnis? Das geht ganz einfach mit einer kleinen Matte, die eigentlich für Yoga geschaffen wurde. Angenehm weich lässt es sich darauf längere Stunden stehen. Allerdings eher mit Socken als mit Schuhen.

Auch super

AIREX Balance Pad

Unsere zweite Wahl für Arbeitsbodenmatten

Das Balance Pad von Airex macht das Arbeiten zum Genuss. Das Beste daran: die Füße müssen ständig kleine Veränderungen ausgleichen, was sehr gesund ist.

Das spricht für Airex Balance Pad Elite:

  • günstiger als herkömmliche Stehmatten
  • wirkungsvolle Stimulation der Fußrezeptoren
  • gelenkschonend & stabilisierend
  • beidseitig verwendbar

Das Balance-Pad Elite von Airex ist aus extrem weichem PVC-Spezialschaumstoff gemacht. Durch seine instabile Standfläche wechselt man öfter die Beine. Dadurch wird die Muskultur in den Beinen und auch im Rücken trainiert. Durch die angebrachten Noppen an beiden Seiten werden die Fußreflexzonen stimuliert. Das fördert die Durchblutung und das Balance-Pad Elite ist dadurch wesentlich rutschfester.

Das musst du über die Stehmatte von Airex wissen
Preis 57,67 €
Maße 50 x 41 x 6 cm

Ich arbeite auch auf einer Yogamatte. Und das klappt bestens. Zwischendurch wechsle ich dann wieder auf den normalen Boden. Schöne Büroschuhe sind mit einer Yogamatte allerdings nicht kombinierbar.

Mein Fazit

Eine Arbeitsplatzmatte hilft gegen schwere und schmerzende Beine. Ausgestattet mit bequemen Schuhen erleichtern solche Stehmatten den Arbeitsalltag. Auf dem harten Büroboden zu stehen ist alles andere als gut für die Gelenke mit der Matte geht’s gleich viel einfacher. Ich habe ohne Matte begonnen zu arbeiten. Die Schmerzen an den Fußsohlen waren teilweise richtig stark. Seit ich die Matte habe, ist es viel besser geworden.

Artikel-BewertungArtikel-BewertungArtikel-BewertungArtikel-BewertungArtikel-Bewertung (5x bewertet, durchschnittlich 4,80 von 5)
Loading...